Ultra-Schnellladen im Gewerbepark: VarioPark setzt auf Adaptive Balancing Power

Ladesysteme für flexible Gewerbeimmobilien
Das Vorhandensein einer Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge ist ebenso zu einem Standortkriterium für Betriebe geworden wie die Qualität der Internetverbindung. Umso entscheidender ist nicht mehr nur das „wie“, sondern zunehmend auch das „wie schnell“. Das ultraschnelle Ladesystem von Adaptive Balancing Power ermöglicht durch seinen leistungsfähigen Energiespeicher kurze Ladezeiten in hoher Frequenz. Die Besonderheit: Das Ganze funktioniert unabhängig von der Ausbaustufe des vorhandenen Stromnetzes. Dies ist gerade in Gewerbeparks von ausschlaggebender Bedeutung, wo viele Unternehmen sind, deren Bedarf an Zeit und Umfang der benötigten Ladeinfrastruktur stark variiert.
Dr. Hendrik Schaede-Bodenschatz, Geschäftsführer von Adaptive Balancing Power, erklärt: „Laden in Minuten auch an Standorten, an denen das Stromnetz hierfür nicht speziell ausgelegt werden muss, steigert die Attraktivität jeder Gewerbeimmobilie und leistet einen Beitrag bei der Attraktivität nachhaltiger Gewerbeparks.“ Für VarioPark in Frankenthal installiert Adaptive Balancing Power ein AMPERAGE-Komplettsystem bestehend aus dem Ladesystem mit vier Ladepunkten und einem Hochleistungs-Energiespeicher. Das Speichertechnologie-Unternehmen übernimmt auch den Betrieb der Ladeinfrastruktur und den Service.

Modernste Ladetechnik für Top-Standorte
VarioPark-Geschäftsführer Ralph Gumb über die Entscheidung für Adaptive Balancing Power: „Wir bieten flexible Räume an Top-Standorten für innovative Unternehmen. Dazu gehört für uns auch modernste Infrastruktur in allen Bereichen. Die ultraschnellen Ladesäulen von Adaptive Balancing Power sind ein wichtiger Bestandteil unseres Nachhaltigkeitskonzeptes.“ VarioPark plant für ihre Gewerbeparks die Gold-Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB). Für die weiteren Standorte sind Ladesysteme von Adaptive Balancing Power vorgesehen.

Zur Pressemitteilung:
E-Mobilität fördern – Ultra-Schnellladen im Gewerbepark: VarioPark setzt auf Adaptive Balancing Power

Bildmaterial: