VERBUNDNETZ

Speicher für eine stabile Zukunft.

​Flexibilisierung

Viele bestehende Erzeugungsanlagen können technisch nicht mit den Auswirkungen der Energiewende mithalten. Sie sind zu wenig flexibel, die Erlöse brechen weg. ​ Mit dem Flywheel von Adaptive werden diese Anlagen flexibilisiert. Ihre Eigenschaften werden an die Anforderungen der Energiewende angepasst. Eine so flexibilisierte Anlage kann innerhalb von Sekundenbruchteilen auf eine Leistungsanforderung reagieren. Sie kann beispielsweise als Primärregelleistung vermarktet werden, es ergeben sich neue Einnahmequellen und Geschäftsfelder.

Zyklenschonung Batterien – Hybride Energiespeicher

Batterien sind einer zyklischen Alterung ausgesetzt, welche deren Lebensdauer reduziert. Ein hybrides Speichersystem koppelt die Batterie mit dem adaptiven Flywheel. Das Flywheel erbringt die Mehrheit der dynamischen Lastanforderungen, die Batterie wird entlastet.

Im Fall der Primärregelleistung führt die Kopplung eines Flywheelsystems mit der Batterie zu einer Erhöhung der Batterielebensdauer von bis zu 20%. Durch die geschickte Poolung mit weiteren Erzeugungsanlagen kann die Gesamtleistung des hybriden Speichersystems als Regelleistung vermarktet werden. Das Flywheel finanziert sich selbst.

Please reload

KONTAKT

Bei Fragen können Sie uns einfach eine Nachricht über das Formular schicken. Wir werden uns umgehen bei Ihnen melden.

Ihr Adaptive Balancing Power Team

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu.

  • Gmail_Icon_edited
  • Facebook Basic Black
  • LinkedIn Basic Black

© 2018 Adaptive Balancing Power GmbH.