Adaptive Balancing Power ist auf der AEE Fachtagung 2022

Die Zukunft des ÖPNV ist elektrisch
Mobilität wird zunehmend elektrisch und trägt zur Energiewende bei. Damit sind durch die EU Clean Vehicles Directive aber auch neue Anforderungen an die ÖPNV-Unternehmen insbesondere an deren elektrische Infrastruktur verbunden.

Wie schnell und einfach Streckenladen per Pantograph umgesetzt werden kann, ohne starken Stromanschluss und Transformator, zeigt unser Kollege Florian Fröhlich auf der 10. VDV AEE Fachtagung 2022 vom 05. bis 06. Juli in Berlin.

Wo genau?
Vienna House Andel’s Berlin

Senior Sales Manager Florian Fröhlich mit Vortrag zum Thema Elektrifizierung des ÖPNV- Infrastruktur & Laden für E-Busse
Oftmals stehen Verkehrsbetriebe vor vielfältigen Herausforderungen um einen solchen Wandel effizient, netzorientiert, kostenoptimiert und prozesssicher umzusetzen. Fehlende Erfahrungen bei der Elektrifizierung von E-Bus-Flotten binden hohe Ressourcen für die Planung, die Umsetzung und den laufenden Betrieb.
Wie sieht zukünftig der Leistungsbezug aus dem Netz aus? Was sind die Vor- und Nachteile von Depot- und/oder Streckenladen? Welche technischen Umsetzungen gibt es im Bereich der Ladeinfrastruktur? Gibt es schon Projekte?
Florian Fröhlich spricht vor Ort über den Wandel im ÖPNV, deren Herausforderungen und Lösungen.

Mit unserer Lösung ermöglichen wir E-Busse auf dem Land und in der Stadt. Jetzt und nicht erst 2030. Wie?
Das erfahren Sie vor Ort oder per Mail an vertrieb@adaptive-balancing.de

Wir freuen uns auf Sie.